Lokalsport

Bezirks-Staffeln neu ausgelost

Nicht nur für die ranghöchsten (Bezirksliga-)Teams TV Neidlingen, TSV Notzingen und TSV Jesingen stand die Neueinteilung der Ligen beim Staffeltag im Mittelpunkt.

Die Auslosung der Spielklassen-Staffeln 2006 stand im Mittelpunkt des Bezirksstaffeltages der Fußball-Senioren in den Räumen des SV 1845 Esslingen. Rolf Schlienz, Referent Breiten- und Freizeitsport beim Württembergischen Fußballverband, begrüßte die Vertreter aller teilnehmenden Vereine sowie den Bezirksvorsitzenden Karl Wieland.

Anzeige

Nach einem Rückblick auf das abgelaufene Sportjahr stand die Neueinteilung der Staffeln auf der Tagesordnung. Durch den Aufstieg des TB Ruit, des ASV Aichwald sowie des TSVW Esslingen wurde das Ziel, zwei Bezirksligastaffeln mit je fünf Teams zu etablieren, erreicht. Nach der Auslosung herrschte emsiges Treiben der Spielleiter, die die Terminabsprachen der jeweiligen Partien führten. Das Finale sowie die Entscheidungsspiele finden am 8. Juli beim TSV Grafenberg statt.

rs/wai

Bezirksliga, Staffel 1: TSV Grafenberg, TV Neidlingen, TV Nellingen, TSV Notzingen, TB Ruit.Bezirksliga, Staffel 2: ASV Aichwald, TSV Denkendorf, FC Eislingen, TSVW Esslingen, TSV Jesingen.Kreisliga A, Staffel 1: SV 1845 Esslingen, TV Eybach, TSV Scharnhausen, TSV Wäschenbeuren.Kreisliga A, Staffel 2: TSGV Albershausen, FC 73 Nürtingen, TG Reichenbach u. R., TSG Zell u. A.Kreisliga A, Staffel 3: SV Nabern, FV Neuhausen, TSV Schopfloch, TSV Weilheim.