Lokalsport

B-Ligisten starten später in die Saison

Kirchheim. Die Winterpause ist zwar gerade erst zu Ende gegangen, aber die Verantwortlichen des Fußballbezirks Neckar-Fils bereiten bereits die Spielzeit 2016/17 vor. Die Orte und Termine der Staffeltages sind bereits festgelegt, der Rahmenterminkalender für die neue Saison ist verabschiedet. Die Bezirksfunktionäre haben dabei eine Neuerung beschlossen: Die Saison 2016/17 wird nicht mehr für alle Spielklassen unabhängig von der Staffelgröße gleichzeitig angepfiffen – die Kreisliga B beginnt später.

Anzeige

Je nachdem, wie viele Mannschaften in der neuen Runde der Landesliga, Staffel 2, angehören werden, wird die Saison bereits am Wochenende 6./7. August, angepfiffen (bei 17  oder 18 Mannschaften). Sind es nur 15 oder 16 Teams, nehmen die Landesligisten ebenso wie die Vereine der Bezirksliga und Kreisliga A den Spielbetrieb am 13./14. August auf. Nicht ganz so früh beginnen die Kreisliga-B-Staffeln mit 14, 13  oder weniger Mannschaften: Los geht’s erst am Sonntag, 28. August. Der letzte Spieltag vor der Winterpause findet je nach Staffelgröße am 27.  November oder 4. Dezember statt. Am 4. und 5. März 2017 wird die Saison fortgesetzt, am 3. und 4. Juni sind dann alle Entscheidungen gefallen. Bis auf die Relegation, die im Zeitraum vom 7. bis 18. Juni ausgespielt wird.

Die Qualifikation für den Bezirkspokal findet am Dienstag, 16. August, und Donnerstag, 18. August, statt. Die erste Pokalrunde wird eine Woche später, am 23. und 25. August, ausgespielt.uba

Bezirksliga: Samstag, 9. Juli, (10 Uhr) beim TSV Deizisau

Kreisligen A 1/B 1/B 2/B 3: Dienstag, 12.  Juli, (19.30 Uhr) bei der SG Eintracht ­Sirnau

Frauen und Mädchen: Donnerstag, 14. Juli, (19 Uhr) beim TSV Deizisau

Junioren: Freitag, 15. Juli, (19 Uhr) beim TV Nellingen

Kreisligen A 3/B 7/B 8/B 9: Samstag, 16  Juli, (10.30 Uhr) Kornberghalle in Dürnau

Kreisligen A 2/B 4/B 5/B 6: Samstag, 23. Juli, (10.30 Uhr) bei der SPV 05 Nürtingen