Lokalsport

Deftige Klatsche ohne Aufbauspielerin Merrill

BÖBLINGEN Für die Basketballerinnen des VfL Kirchheim gab es eine deutliche 22:77-Niederlage gegen den SV Böblingen II.

Anzeige

Nach vier Siegen hatten sich die Kirchheimerinnen viel vorgenommen, jedoch mussten sie beim Tabellendritten der Bezirksliga erstmals mit personellen Problemen kämpfen. Zwar brachte der VfL neun Spielerinnen aufs Feld, aber Coach Robert Mezei-Lambrin musste auf seine beste Aufbauspielerin Sabina Merrill verzichten. Die Folge war, dass der VfL große Probleme hatte, ins Spiel zu finden und mit dem hohen Tempo des Gegners nicht mithalten konnte.

So war der Rückstand zur Pause mit 12:39 schon sehr deutlich.

tkvk

VfL:

Bizer (5), Büchele (3), Hack, Kälberer, Kropar, Martin (2), Mauch (8), Staib (4), Tardiveau.