Lokalsport

Der Radtreff geht morgen Abend in die erste Runde

KIRCHHEIM Der AOK-Radtreff geht in die erste Runde: Am morgigen Mittwoch treffen sich interessierte Hobbyradler zu ihrer ersten Ausfahrt. Vorher (ab 18 Uhr) wird die Fitnessaktion, von RKV Kirchheim und Krankenkasse initiiert, aber noch gebührend angeschoben: Zur offiziellen Eröffnung bei der Gaststätte Waldheim haben sich neben AOK-Vertretern auch Kirchheims Bürgermeister Günter Riemer und Gert Krieg angesagt Präsident und Vizepräsident des Württembergischen Radsport-Verbandes (WRSV).

Anzeige

Der AOK-Radtreff hat Hobbyradler als Zielgruppe, die am liebsten Trekking und Mountainbike fahren betreiben. Teilnahmebrechtigt an der Aktion ist jedermann, zur Begrüßung gibt es einen Fitnesstrunk.

tb