Lokalsport

Die Oberlenninger angeln sich "Supermann" Antonio Portale

LENNINGEN Das Geheimnis ist gelüftet: Antonio "Toni" Portale vom FC Frickenhausen wird ab der Saison 2005/06 neuer Spielertrainer des Fußball-A-Kreisligisten TSV Oberlenningen. Der 33-Jährige, der den scheidenden Karl-Heinz Toparkus ablöst, kommt mit Oberliga-Erfahrung: Vor vier Jahren kickte er im Dress des VfL Kirchheim.

Anzeige

Oberlenningen holte den Torjäger, um "in der Kreisliga A wieder vorne mitzuspielen", wie der neue TSVO-Abteilungsleiter Heinz Klingler betont. In Frickenhausen war Portale zuletzt nur noch zweite Wahl, kickte in der Reservemannschaft Grund genug für ihn, einen neuen Club zu suchen. Klingler in euphorischer Erwartung: "Toni ist ein Supermann für uns."

top