Lokalsport

Erste Niederlage für Jesinger Damen

UNTERBOIHINGEN Die Tischtennis-Damen des TSV Jesingen kassierten in der Bezirksklasse ihre erste Niederlage. Beim TV Unterboihingen II unterlag das Quartett von den Lehenäckern mit 3:8. Überraschend war's freilich nicht.

Anzeige

Nach den Doppeln führten die Gastgeberinnen mit 2:0. Iris Ulmer/Katrin Pfender verloren gegen das Schwesterpaar Melanie (23) und Petra Schäffer (17) in vier Sätzen. Als die sonstige Punktegarantin Iris Ulmer gegen Melanie Schäffer und Sabine Schlichter ihre ersten beiden Einzel der Saison verlor, gab es für Jesingen nichts mehr zu gewinnen. Positiv war, dass Sibylle Rapp endlich einmal zu einem Erfolgserlebnis kam mit dem Sieg gegen Christine Kaiser. Katrin Pfender und Iris Ulmer holten die beiden anderen Punkte. Beste TVU-Akteurin: Sabine Schlichter (45), Mutter der Frickenhausener Asse Jörg (20) und Markus (16).

ee