Lokalsport

Ex-VfL-Coach lässt aufhorchen

Duisburg. Der ehemalige Kirchheimer Oberligatrainer Michael Rentsch­ler hat mit der württembergischen Futsal-Auswahl beim DFB-Länderpokalturnier in Duisburg den zweiten Platz belegt. Lediglich dem späteren Sieger aus Sachsen musste sich die von Rentschler gecoachte WFV-Truppe 0:1 geschlagen geben. „Wir hätten auch gewinnen können“, resümierte Rentschler, der von 2004 bis 2008 die VfL-Kicker betreute und sie 2007 von der Verbands- in die Oberliga führte.tb

Anzeige