Lokalsport

FBI mit neuem Vertragspartner

KIRCHHEIM Der Rad-Versandhändler Canyon ist neuer Bike-Sponsor der Fumic- Brüder (FBI). Mit dem neuen Partner hoffen Lado und Manuel wieder auf Top-Ergebnisse. Am Samstag wurde öffentlich gemacht, was schon seit Frühjahr per Gerücht in der Szene kursierte. Die Fumic- Brüder Lado und Manuel werden die nächsten drei Jahre auf Canyon-Bikes unterwegs sein. Im vergangenen Winter hatten sich die beiden MTB-Profis aus Kirchheim im Streit von Scott getrennt und hatten 2006 schwarz lackierte Rahmen ohne Branding gefahren allerdings nicht sehr erfolgreich.

Anzeige

Durchwachsen nennt Lado Fumic seine schwächste Saison seit 1999. Der Schlüsselbeinbruch seines jüngeren Bruders Manuel sei dafür ein wesentlicher Grund gewesen. 2007 sollen mit dem neuen Bike-Sponsor die Ergebnisse wieder besser werden. Die Brüder konnten ihre langjährigen Renn-Erfahrungen in die Entwicklung des Bikes einfließen lassen. "Es war ein gutes Miteinander", sagt Lado Fumic dazu. 9,2 Kilogramm soll das neue Hardtail wiegen. Ein vollgefedertes Bike sei in der Entwicklung. Ende der Woche will Lado Fumic zwei Wochen nach Kenia zum Training allerdings ohne Rad.

ev