Lokalsport

Fellbachs Damen zu Gast in Jesingen

KIRCHHEIM Am morgigen Sonntag ist Basketball-Frauenregionaligist SV Fellbach zu Gast in der Jesinger Sporthalle Lehenäcker und bestreitet gegen die TSV-Damenmannschaft dort ein Freundschaftsspiel (ab 15 Uhr).

Anzeige

Ende der letzten Saison nahm Fellbach an der Aufstiegsrunde zur 2. Liga teil, doch der SSV Ulm machte schließlich das Rennen. In dieser Saison wollen's die Fellbacher erneut versuchen. Die Zeichen bei Jesingen stehen weniger gut: Zuletzt gab es zahlreiche Abgänge inklusive beider Centerinnen. Eine weitere Spielerin fehlt verletzt, deshalb sollen nun die Nachrückerinnen aus der U18-Oberliga sich beweisen.

Erstes Lehrgeld musste der TSV Anfang der Woche zahlen, als er in Fellbach mit 43:76 unterlag. Jetzt geht es gegen den SV Fellbach, und der ist auch nicht von Pappe: Schließlich zählt er zu den württembergischen Top-3-Teams.

fjr