Lokalsport

Fußballer erneutvom Wetter gebeutelt

KIRCHHEIM Das anhaltende Winterwetter wirbelt den Terminplan in den unteren Fußballigen immer kräftiger durcheinander. Nach den Schneemassen der vergangenen Wochen setzt jetzt das Tauwetter den Plätzen zu. Vor Eis und Schneematsch sind derzeit selbst die Kunstrasenplätze nicht gefeit. Zum dritten Mal in Folge mussten sämtliche Spiele der Kreisligen am Wochenende abgesagt werden. Ein Fragezeichen stand bei Redaktionsschluss noch hinter den Spielen der Bezirksliga. Beim TSV Jesingen wollte man gestern die Hoffnung aufs Heimspiel gegen Göppingen noch nicht ganz begraben. Von den lokalen Fußballklubs kann lediglich Verbandsligist VfL Kirchheim am heutigen Samstag gegen die SG Sonnenhof Großaspach in die Rückrunde starten (siehe oben).

tb

Anzeige