Lokalsport

Fußball-Leckerbissen mit dem FC Bayern

Beuren. Ein absoluter Leckerbissen, und das im Doppelpack und zum Nulltarif für Zuschauer, wird den Fans des Jugendfußballs am kommenden Sonntag in Beuren geboten. Gleich zwei Mal kommt es zum Duell zwischen dem FC Bayern München und dem VfB Stuttgart. Um 13 Uhr spielen die B-Junioren, um 15 Uhr die C-Junioren. Es sind Aufeinandertreffen möglicher Nationalspieler von morgen, die vielleicht einmal in die Fußstapfen eines Christian Gentners treten können. Der stammt bekanntlich aus Beuren.

Anzeige

„Wir freuen uns, dass wir zwei so hochkarätige Jugendspiele bei uns ausrichten können“, sagt Gerd Rebmann, Vorsitzender des TSV Beuren. Mit initiiert wurde die Veranstaltung von VfB-Jugendtrainer Michael Gentner, dem Bruder Christians, der derzeit Teilnehmer der Fußballlehrer-Ausbildung in Köln ist.

Auf dem Sportgelände Lettenwäldle gibt es Kuchen, Stadionwurst und Getränke. Außerdem werden Eintrittskarten für Bundesliga-Heimspiele des VfB Stuttgart und des Basketball-Zweitligisten Kirchheim Knights verlost.ud