Lokalsport

GCKW-Damen winkt Aufstieg in die Oberliga

Kirchheim. Die Damenmannschaft des Golfclubs Kirchheim-Wendlingen (GCKW) hat sich bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften in der BWGV-Gruppenliga für das Finale am 18. Juli beim Golfclub Gröbernhof qualifiziert. Die Mannschaft hatte in ihrer Gruppe beim GC Glashofen-Neusaß gegen neun Mannschaften zu spielen. Im Einzel-Zählspiel über 18 Löcher und bei fünf gewerteten Einzelergebnissen gelang Platz drei mit zehn Schlägen Rückstand zu Tagessieger Baden G&CC.

Anzeige

In rund sieben Wochen kämpfen die GCKW-Damen um den Sprung in die Oberliga. Sechs Mannschaften stehen im Finale am 18. Juli, wobei die zwei Erstplatzierten den Aufstieg schaffen werden. Großen Anteil am Erfolg hatte Captain Ulrika Sallenhag, die mit Dorina Bosch, Julia Hohnecker und Pia Wunderlich drei junge Spielerinnen integrierte. Allein Pia Wunderlich konnte ihr Handicap mit 37 Nettopunkten unter Wettkampfbedingungen verbessern. hw

Mannschaftergebnisse: 1. Baden G&CC +79, 2. Sinsheim Buchenauerhof GC +83, 3. Kirchheim-Wendlingen GC +89, 4. Mudau GC +92, 5. Heidelberg-Lobenfeld GC +104, 6. Schwäbisch Hall GC +104, 7. Monrepos GC Schloss +113, 8. Heilbronn-Hohenlohe GC +119, 9. Teck GC +141, 10. Göppingen Golfpark GC +151