Lokalsport

Gerolsteiner spekulieren

SIEGBURG Nach dem Gewinn der Sarthe-Rundfahrt in Frankreich steht für Radprofi Stefan Schumacher bereits der nächste ProTour-Termin an: Der 24-jährige Großbettlinger startet beim am Montag beginnenden Amstel Gold Race in Maastricht über 215 Kilometer zusammen mit seinen Kollegen vom Tema Gerolsteiner.

Anzeige

Der in den vergangenen Jahren bei diesem Klassiker stets weit vorne platzierte Davide Rebellin geht nach seinem Sturz bei der Baskenlandrundfahrt gehandicapt an den Start. "Mit einem gesunden Rebellin könnten wir das Podium anpeilen. So wär ein Platz unter den besten Zehn schon ein tolles Ergebnis", sagt der sportliche Leiter der Gerolsteiner, Christian Henn.

pm