Lokalsport

Geschwisterpaar bei Bezirksmeisterschaft

STUTTGART Am vergangenen Wochenende nahmen zwei Schwimmer des VfL Kirchheim an den Bezirksmeisterschaften der langen Strecken in Stuttgart teil. Auf dem Programm standen die 400 Meter und die längeren Distanzen.

Anzeige

Für Kirchheim gingen die Geschwister Sarah und Lars Blankenhorn an den Start. Die restlichen Aktuere des VfL waren am Beckenrand aktiv, da sie die Prüfung zum Kampfrichter abzulegen hatten. Sarah Blankenhorn meisterte die 400 Meter Lagen trotz einer Erkältung in respektablen 5:56,6 Minuten und belegte den zweiten Platz. Ihr Bruder sprang zweimal für den VfL ins Wasser und sicherte sich in seiner Altersgruppe über die 800 Meter Kraul den Bezirksmeistertitel in 11:11,01 Minuten. Über die 400 Meter Kraul wurde er knapp geschlagen und belegte in 5:30,3 Minuten den zweiten Platz.

sus