Lokalsport

Gold im Tennis bei den Special Olympics

Owen. Frank Lehmann aus Owen hat bei den Special Olympics in Karlsruhe im Einzel und im Doppel zweimal Gold im Tennis errungen. Der für den TC Dettingen/Erms spielende Sportler war einer von insgesamt 600 Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung, die bei den Baden-Württemberg-Sommerspielen auf den Sportanlagen rund um die Europahalle am Start waren.

In zehn Disziplinen ging es vier Tage lang um Medaillen und Platzierungen. Neben Tennis waren auch die Sportarten Beachvolleyball, Boccia, Judo, Kraftdreikampf, Leichtathletik, Reiten, Schwimmen und Tischtennis vertreten.tb

Anzeige