Lokalsport

Hannah Niemeyer holt Schülertitel

Sindelfingen. Hannah Niemeyer vom Vfl Kirchheim ist neue Württembergische Hallen-Meisterin der Schülerinnen W 14 über 2000 Meter. Bei den Titelkämpfen im Sindelfinger Glaspalast holte sich die 13-Jährige aus Owen in 7.22,35 Minuten überlegen den Titel vor Luisa Hirschke (TV Zell/7.34,88) und Katja Wölfl (Unterländer LG/7.38,72).

Marina Gienger (LG Teck) belegte in der selben Altersklasse über 800 Meter in 2.32,95 Minuten Platz sechs. Auf den elften Platz kam die 4x100-Meter-Staffel der LG Teck in 54,77 Sekunden (Svenja Schäfer, Marina Gienger, Rebekka Moselewsky und Anna-Lena Unger). tb

Anzeige