Lokalsport

Henning Fritz als Turniergast in Owen

Henning Fritz als Turniergast in Owen
Henning Fritz als Turniergast in Owen

Owen. Mimi Kraus war schon da, Uwe Gensheimer, Dragos Oprea und Markus Baur – jetzt präsentiert die Handball-Abteilung des TSV Owen ihren Anhängern und Besuchern beim SV-Cup vom 13. bis 15. Juli erneut einen echten Weltstar des Handballsports. Gast am Turnier-Sonntag um 11 Uhr auf dem Sportgelände in der Au ist Weltmeister und Welttorhüter Henning Fritz.

Der 235-fache Nationalspieler, der mit dem THW Kiel vier deutsche Meistertitel feierte, wird im Festzelt Autogramme geben und im Interview über seine Zukunftspläne reden. Ob der 37-Jährige, der jahrelang zu den weltbesten Torhütern zählte, nach seiner Kreuzbandverletzung im Mai noch einmal zwischen die Pfosten zurückkehren wird, ist offen. Nach seinem Abschied von den Rhein-Neckar Löwen nach Saisonende ist Henning Fritz ohne Vertrag. Ab Sommer übernimmt der Weltmeister von 2007 das Torwarttraining bei den DHB-Junioren. Gerüchten zufolge soll der HSV Hamburg, der auf den verletzten Johannes Bitter verzichten muss, am gebürtigen Magdeburger interessiert sein.bk

Anzeige