Lokalsport

Herbstmeisterschaft für die SF Nabern II

KIRCHHEIM Die zweite Mannschaft der Schachfreunde aus Nabern hat die Herbstmeisterschaft in der A-Klasse errungen. Im Spiel gegen die TSG Esslingen reichte ein 4:4-Unentschieden für die Tabellenführung.

Anzeige

Mit 7:1 Punkten stehen die Schachfreunde damit an der Tabellenspitze und können nun ganz beruhigt in die kurze Winterpause gehen.Die Kreisklassenabsteiger aus Esslingen wehrten sich nach Kräften, aber im Spitzenspiel gelang Matthias Eisenhuth das entscheidende Remis.

Für Nabern gewannen Funk (Brett 4) gegen Paasch, Dr. Schweizer (5) gegen Koch und Kneile(8) gegen Lotz. Eisenhuth(1)gegen Dr. Stadler und Jäger (7) gegen Heusel spielten Remis.

kj