Lokalsport

Ilka Klein lässt Gegnern keine Chance

STUTTGART Bei den Kegel-Kreismeisterschaften auf den schwierigen Bahnen des SC Stuttgart-Stammheim gelang Ilka Klein ein echter Coup: Mit überragenden 909 Leistungspunkten aus Vor- und Endlauf (469/440) und nur zehn Punkten unter dem aktuellen Bahnrekord wurde die VfL-Amazone neue Damen-Titelträgerin vor den deutlich abgeschlagenen Carmen Stebich (SpVg. Feuerbach/848) und Corinna Böttinger (SV Magstadt/817). Platz fünf belegte Heidi Lechner vom TV Unterlenningen (809).

Anzeige

Den dritten Platz bei den Kreismeisterschaften der Senioren B in Mettingen mit zwei Mal 431 Holz ergatterte TVU-Sportkegler Roland Schmid.

mr/tb