Lokalsport

Im Wildpark wartetein starker KSC

KIRCHHEIM Nach den A-Junioren gastieren nun auch die B-Junioren der VfL-Fußballer beim Karlsruher SC. Die Kirchheimer sind klarer Außenseiter.

Anzeige

Die Ausgangslage für die Begegnung heute ab 16 Uhr im Wildpark ist nicht sonderlich positiv: Der VfL wartet weiter auf den ersten Punktgewinn im Jahr 2007. Bisher musste der VfL-Nachwuchs zwei Niederlagen hinnehmen. Letztes Wochenende fiel fast der komplette Spieltag dem Wetter zum Opfer. Der KSC hingegen konnte in Mannheim auflaufen und gewann 4:3, eine Woche zuvor siegte er 3:0 beim VfB Stuttgart. So scheint der VfL auf eine Karlsruher Mannschaft zu treffen, die nach der Winterpause in guter Form ist. Trotzdem trennen die Teams nur zwei Punkte. Die Teckstädter stehen auf einem achten Platz und der Konkurrent auf dem sechsten.

sf