Lokalsport

Jesinger Luis Rabel zweimal Erster

NESSELWÄNGLE Bei den von der SAG Göppingen ausgerichteten Läufen drei und vier zum Intersport-Cup in Nesselwängle erreichte Luis Rabel vom TSV Jesingen das beste Ergebnis. Im Jahrgang 1996 wurde er zweimal Erster. Der Wettkampf wechselte von Riesenslalom in ein Slalomteilstück mit Kurzkippern. Im zweiten Lauf war zudem eine Schanze eingebaut. Von 86 gestarteten Skiläufern kamen 19 nicht ins Ziel.

Anzeige

Im Bezirkspokal der Schüler kamen von 55 Teilnehmern 38 in die Wertung. Tagesschnellste war Julia Grüning vom TV Neidlingen. Die beiden Weilheimerinnen Ulrike Mayer und Tara Rauscher wurden in der Klasse S 12 Zweite beziehungsweise Dritte.

tl