Lokalsport

Kata-Lehrgang und Vereinsmeisterschaft

KIRCHHEIM Die Karate-Abteilung des VfL Kirchheim und der Verein "Universitäts Karate Dojo Stuttgart" (UKD) richteten in der Eduard-Mörike-Halle in Ötlingen einen Kata-Lehrgang aus. Die Leitung hatteMarie Niino, Shokotan-Europameisterin im Bereich Kata und Bundeskader-Athletin. Die Resonanz war mit über 150 Teilnehmern überraschend groß. Im Anschluss an den Lehrgang fanden die Kyu-Prüfungen statt, die von qualifizierten Prüfern abgenommen wurden. An der Prüfung nahmen etwa 60 Karateka, auch von anderen Vereinen, teil.

Anzeige

Bei den Vereinsmeisterschaften der Abteilung nahmen knapp 40 Karateka teil. Auf zwei Kampfflächen ermittelten die Kirchheimer im Kata und im Kumite ihre Vereinsmeister. Die Dan-Träger und Trainer der Abteilung fungierten als Kampfrichter und waren froh, dass sich keiner ihrer Schützlinge verletzte.

pm