Lokalsport

Kirchheim ist um eine deutsche Meisterin reicher: ...

Kirchheim ist um eine deutsche Meisterin reicher: Annette Frik (28) holte sich vorgestern auf dem Nürburgring den nationalen Titel über

PETER EIDEMÜLLER

Anzeige

die Marathondistanz der Inlineskater und überraschte dadurch vor allem sich selbst.

Glückwunsch zum Titel wie fühlt man sich als frischgebackene deutsche Inline-Marathon-Meisterin?

Ich kann's noch gar nicht fassen. Ich hatte im Vorfeld zwar mit einer Medaille gerechnet, aber dass es zum ersten Platz reicht, hätte ich nie gedacht.

Was ist Ihnen auf der letzten Runde durch den Kopf gegangen?

Ich habe mich während des gesamten Rennens richtig gut gefühlt, konnte immer wieder das Tempo verschärfen. Am letzten Anstieg habe ich's dann einfach probiert und es hat geklappt.

Fünf der sechs Erstplatzierten starten für das Zepto-Team war Ihre Mannschaft so stark oder die Konkurrenz so schwach?

Es war schade, dass einige Top-Fahrer nicht am Start waren, aber unser Teamgeist war schon mit entscheidend. Wir sind ein Haufen No-Names, die zusammen unheimlich stark sind.

Wurde der Titelgewinn auch schon entsprechend gefeiert?

Am Sonntag gab's ein Gläschen Prosecco. Für morgen Abend ist dann eine größere Feier geplant.