Lokalsport

Kreis-Staffeln vor großer Kulisse

Stuttgart. Einen starken Eindruck hinterließen die Kreis-Staffeln der Schüler und Jugend beim Sparkassen-Cup in der Stuttgarter Schleyerhalle. Bei den Schülern, wo 10 x 50 Meter zu absolvieren waren, teilten sich die Staffeln aus Esslingen/Nürtingen und Ostalb zeitgleich in 1.14,41 Minuten den ersten Platz. In der B-Jugend über 10 x 100 Meter musste sich die Staffel aus dem Kreis in 2.04,20 Minuten den Konkurrenten von der Ostalb (2.03,72) geschlagen geben. Platz drei belegte die Staffel aus Tübingen. Der A-Jugend-Staffel unterlief bei der ersten Stabübergabe ein Wechselfehler, der den möglichen Sieg kostete. Den holte sich Vorjahressieger Reutlingen in 1.58,78 Minuten. Die Kreisauswahl belegte am Ende Platz vier.

Die Staffeln liefen bei den Schülern in folgender Besetzung: Benjamin Hepperle, Max Isele, Raphael Stein, Tim Gensle, Valentin Etzel, Tobias Rolf, Alexander Haidu, Marie-Luise Gaul, Marina Gienger, Stefanie Godel, Simone Fischer, Rebecca Bender, Bianca Stolz. In der B-Jugend: Maximilian Staiger, Marco Moll, Lukas Spang, Felix Neth, Tobias Haussmann, Sabrina Häfele, Mareike Arndt, Katrin Mayer, Jana Schubert, Meike Wakat. In der A-Jugend: Oliver Haussmann, Nico Krieger, Daniel Rückle, Marvin Kromer, Daniel Neth, Lars Bärhold, Anja Conrad, Florence Bauder, Janina Knapp, Fanny Welz, Sabrina Häfele. tb

Anzeige