Lokalsport

Landesliga-Fakten

Abstieg: Der Tabellenachte und Tabellenneunte steigen nach Rundenschluss 2008/09 (4. April) direkt in die Bezirksliga ab. Der Tabellensiebte bestreitet am 25./26. April eine Relegationsrunde. Teilnehmer neben zwei Landesliga-Siebten (Nord, Süd) sind vier Bezirksliga-Zweitplatzierte. Zwei Mannschaften qualifizieren sich am Ende für die Landesliga.

TTV Dettingen: Die TTV-Damen befinden sich im dritten Ligajahr, nachdem sie als Vizemeister 2007/08 auf einen Oberliga-Aufstieg aus wirtschaftlichen Gründen verzichtet hatten.

Anzeige