Lokalsport

LG Teck mit starker Schülerauswahl

KIRCHHEIM Die LG Teck und die LG Leinfelden sind im Schülerbereich weiterhin das Maß aller Dinge unter den Leichtathletikvereinen im Kreis Esslingen. Beide Vereine stellen das Gros der Auswahl-Athleten im Kreis. Für den jährlichen großen Kreis-Vergleichskampf der Schüler zwischen dem Südpfalz-Kreis Rastatt/Bühl/Baden-Baden und dem Kreis Esslingen, der am Samstag, 2. Oktober, ab 11 Uhr im Sportzentrum in Esslingen-Zell ausgetragen wird, sind folgende Schüler aus dem Verbreitungsgebiet des Teckboten nominiert:

Anzeige

VfL Kirchheim:

Nicola Gligoric, Stefanie Godel, Simone Fischer.TV Neidlingen:

Benjamin Hepperle, Lena Böhm, Maren Brüstle, Tim Fiedler, Marcel Hitzer, Maximilian Schuhmann.TSV Ötlingen:

Larissa Hägele.TV Unterlenningen:

Marc Allgaier, Christine Baumann, Anne Fetzer, Hanne Saile.LG Teck:

Daniel Neth, Sandra Autenrieth, Moritz Fleisch, Tobias Hepperle, Nico Krieger, Rico Meckes Marco Moll, Kathrin Muckenfuß, Tanja Mühlhäuser, Yannick Müller, Felix Neth, Anne Ott, Christoph Ott, Sara Reichel, Steffen Reichel, Sandra Rommel, Laura Schulz, Patrick Weigele.