Lokalsport

Mit Mäuerle gegendas Team Esslingen

KIRCHHEIM Heute startet Handball-Bezirksklassist VfL Kirchheim in die Saison 2006/07. Das Team Esslingen II gastiert um 20 Uhr in der Sporthalle Stadtmitte.

Anzeige

Die Generalprobe für die VfL-Handballer am Mittwoch im Bezirkspokal beim Ligakonkurrenten TSV Bernhausen verlief äußerst viel versprechend: Der VfL zog mit einem 31:24 (11:10) in die nächste Runde ein und machte dort weiter, wo man gegen den TV Rietheim letzte Woche aufgehört hatte. Trainer Sascha Mitranic zeigte sich sehr zufrieden. Grund genug, um mit breiter Brust aufzulaufen. Erstmals wird VfL-Neuzugang Andreas Mäuerle mit von der Partie sein. Der 29-jährige Rückraumspieler, eine Last-Minute-Verpflichtung, scheint eine absolute Verstärkung für die junge VfL-Truppe zu sein. Mäuerle spielte unter anderem für den TSV Neuhausen/Erms und zuletzt in der Verbandsliga beim TSV Bönnigheim.

mp