Lokalsport

„Modern Line Dance“ beim TSV Frickenhausen

Frickenhausen. Nach den Weihnachtsferien startet wieder das regelmäßige Training im Modern Line Dance beim TSV Frickenhausen unter Leitung von DOSB-Trainerin Karin Deisinger. Der Anfängerkurs geht in der Festhalle am Berg los am Dienstag, 8. Januar, von 18.15 bis 19.15 Uhr. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Latino-Tänzen, wie etwa Bachata oder Salsa - aber auch Cha-Cha-Cha und Jive stehen auf dem Programm. Tänze aus den 50er- und 60er-Jahren gehören ebenfalls zum Repertoire. Für völlige Neueinsteiger wird ein „Begleitservice“ geboten. pm/Foto: pr


Anzeige