Lokalsport

Ömer Telci wird Coach des TSV Notzingen II

NOTZINGEN Ömer Telci wird zur neuen Saison Trainer von Fußball-B-Ligist TSV Notzingen II. Nachdem der bisherige Trainer Uwe Schulz nach nur einer Spielzeit in den Bergwald zum Ligakonkurrenten TSV Ohmden wechselt, sind die "kleinen Notzinger" bei der Trainersuche für die neue Saison mittlerweile fündig geworden. Der 29-jährige Ömer Telci ist kein Unbekannter im Eichert, spielte für die TSV-"Erste" ein Jahr in der Landesliga und wechselte dann in die Bezirksliga zum Landesligisten Türk Gücü Ulm. Nach nur einem Jahr kehrte Telci zurück in die Bezirksliga zum TSV Boll.

Anzeige

Jetzt ist es der zweiten Mannschaft des TSV Notzingen gelungen, ihn für die neue Saison als Spielertrainer zu verpflichten sehr zur Freude von TSVN-Spielleiter Jürgen Sommer: "Ich hoffe, dass wir mit Ömer Telci in der Kreisliga B wieder vorne mitspielen werden."

kdl