Lokalsport

Relegationsspielorte stehen fest

KIRCHHEIM Wer kickt wann, wo gegen wen in der Relegation? Bezüglich Bezirksliga/Kreisliga A sieht es drei Tage vor dem Saison-Halali folgendermaßen aus: Heute in einer Woche um 18 Uhr treffen in Deggingen die jeweiligen Tabellenzweiten der Kreisliga A 2 und A 3 aufeinander. Mit dem VfR Süßen (A 3) steht ein Teilnehmer für diese Partie bereits fest. Der Gegner wird erst am letzten Spieltag im Topspiel der A 2 zwischen dem Tabellenzweiten FV Nürtingen (54 Punkte) und dem Dritten VfB Neuffen (52) ermittelt.

Anzeige

Süßen, Nürtingen oder Neuffen eine dieser Mannschaften bekommt es am 12. Juni in Neckartailfingen mit dem Tabellenzweiten der A1 zu tun. Nach momentanem Stand entweder der TSV Köngen II (67 Punkte) oder der TV Nellingen II (66).

Der Sieger dieser Partie wird wiederum am 19. Juni in Wernau auf den Relegationskandidaten der Bezirksliga treffen. Da kommen rein rechnerisch noch fünf Teams in Frage: Der TSV Neckartailfingen (11. Platz, 34 Punkte), der TSV Jesingen (12., 34), die SGEH (13., 33), der TSV Grötzingen (13., 31) oder die Wernauer SF (14., 31). Sollten Letztere in den sauren Apfel beißen müssen, wird die Relegationspartie kurzfristig woanders hin verlegt, teilte A1-Staffelleiter Heinz Ott mit.

pet