Lokalsport

Remis nachknappen Spielen

FRICKENHAUSEN Die Damen des TSV Jesingen holten in der Tischtennis-Bezirksklasse bei der Regionalliga-Reserve des TTC Frickenhausen ein 7:7. Fast drei Stunden dauerte das Match, bis das gerechte Unentschieden feststand. Darunter waren einige ganz enge Spiele.

Anzeige

So siegte im Doppel das Jesinger Duo Sibylle Rapp und Melanie Diez gegen Marianne Rauscher und Beate Gerlach im fünften Satz mit 13:11. Iris Ulmer und Katrin Pfender gewannen ihr Match souverän. Iris Ulmer gewann alle drei Einzel sicher, darunter auch die Partie gegen Birgit Wieland. Gegen die Nummer Eins des TTC hatte Katrin Pfender bei ihrer 11:13-Niederlage im fünften Satz ausgesprochenes Pech. Sibylle Rapp verlor ihr Einzel gegen Rauscher im fünften Satz mit 16:18. Den letzten Punkt zum 7:7 holte Katrin Pfender gegen Beate Gerlach.

ee