Lokalsport

Schlierbachs Frauen auf dem Weg in A-Klasse

Vier Klassen tiefer als der TTV Dettingen, doch nicht minder ambitioniert: Den Volleyballerinnen des TSV Schlierbach winkt in der B-Klasse des Bezirks Ost  2 morgen ein wichtiger Schritt Richtung Titel. Im Gastspiel bei Ligaschlusslicht TSV Bernhausen III (Sonntag, 9.30 Uhr) hat der Tabellenzweite aus der Bergreute drei Punkte fest eingeplant. Klappt‘s, hätte der TSVS 20 Punkte auf dem Konto und würde den momentan punktgleichen Spitzenreiter TSV Linsenhofen unter Druck setzen. Dieser trifft direkt im Anschluss auf Bernhausen, ist da zum Siegen verdammt. Zumal für die Linsenhofener die Saison mit diesem Spiel zu Ende geht, während Schlierbach noch eine Partie absolvieren muss – am 19. März gastiert der TSVS beim TSV Linsenhofen II. Bei einem Sieg spielen die Schlierbacher nächste Saison in der A‑Klasse, eine 2:3 Niederlage würde ebenfalls reichen – ein Erfolg morgen vorausgesetzt. Doch Vorsicht: Sollte der TSV Linsenhofen II seine drei verbleibenden Spiele mit 3:0 gewinnen, wäre auch er mit dann 21 Punkten noch im Aufstiegsrennen.tb

Anzeige