Lokalsport

SFD ab Juli mit Neu-Coach Musumeci

DETTINGEN Alexander Musumeci (32) wird ab der kommenden Saison neuer Trainer des Fußball-A-Ligisten SF Dettingen. Der noch bis Juni in Diensten des TSV Wernau stehende Italiener hat einen Ein-Jahres-Vertrag ab 1. Juli unterzeichnet, der auch für den Falle eines Abstiegs der SFD in die Kreisliga B gültig ist.

Anzeige

Als Spielertrainer soll der ehemalige Verbandsligakicker des TSV Pliezhausen (Saison 95/96) den krankenden Dettinger Sturm (22 Tore in 15 Spielen) beleben. Unterstützung erhält er dabei von seinem Bruder Mario (30), den er quasi im Gepäck aus Wernau mitbringt. Musumeci löst damit Peter Kuch ab, der den Trainerjob in der Schlossberggemeinde Anfang Oktober interimsweise übernommen hatte.

pet