Lokalsport

SGI Waldenburg verteidigt Titel

WALDKRAIBURG Die Schützengilde Waldenburg kann ein weiteres Jahr den Meisterspiegel des Deutschen Schützenbundes im Vereinsheim ausstellen. Die Baden-Württemberger gewannen am Wochenende im oberbayrischen Waldkraiburg das Bundesligafinale in der Luftpistole mit 3:2 gegen den SV Kelheim-Gmünd und verteidigten damit ihren Meistertitel. Das "kleine Finale" und somit Platz drei gewann die SG Ulrichshögl nach einem spannenden und wechselhaften Duell per 3:2-Erfolg gegen die SGI Ludwigsburg. Die Schützenabteilung des TSV Ötlingen, Ligarivalen der Protagonisten, hatten vor Wochenfrist in quasi letzter Sekunde den Bundesliga-Verbleib durch einen Sieg in der Relegationsrunde sichergestellt.

pm

Anzeige