Lokalsport

Spitzenspiel im Abstiegskampf

Kirchheim. In der Fußball-Oberliga der B-Junioren geht der Abstiegskampf in die entscheidende Phase. Heute um 16 Uhr empfängt der VfL Kirchheim zum Knüllerspiel des viertletzten Spieltages die Stuttgarter Kickers. Mit einem Punkt hätten die Blauen aufgrund des leichteren Restprogramms alle Chancen auf den Klassenerhalt. Nur zwei Zähler trennen beide Teams in der Tabelle voneinander. Die Teckstädter könnten also im direkten Duell die Abstiegsränge verlassen und einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.

VfL-Trainer Aleks Kalic, der ohne Personalsorgen in die heutige Partie geht, will die Aufgabe gegen die Kickers mit nur einer Spitze defensiver angehen. „Erst mal abwarten was der Gegner macht“, sagt Kalic. „Das hat in den vergangenen Spielen gut funktioniert.“ Auch bei einer Niederlage wäre die Situation nicht aussichtslos. Dann bräuchte der VfL allerdings sieben Punkte aus drei Spielen. tb


Anzeige