Lokalsport

Sprungs beim Saisonauftakt vorne dabei

Gosheim. Zu einer ersten Standortbestimmung im Hinblick auf die neue Biathlonsaison kam es am Sonntag beim Bike-Biathlon in Gosheim. Mit dabei war das Holzmadener Geschwisterpaar Milena und Nicola Sprung von der SZ Uhingen.

Anzeige

Während die Nachwuchsathleten ihren ersten Wettkampf in der neuen Saison bestritten, feierte eine Große ihrer Zunft Abschied: Auf ihrer Heimatanlage schulterte die mit zwei olympischen Bronzemedaillen dekorierte Simone Hauswald ein letztes Mal das Gewehr. Zum Sieg reichte es allerdings nicht, ihre Vereinskollegin Katrin Hitzer war diesmal schneller.

Milena Sprung belegte mit 144 von 200 möglichen Ringen im Ringwertungsschießen den elften Platz in der Altersklasse Schülerinnen 14/15.Beim Bike-Wettkampf musste sie anschließend 5,3 Kilometer zurücklegen und einmal liegend und einmal stehend schießen. In der stark besetzten Schülerklasse wurde die Holzmadenerin gute Sechste.

Für ihre ältere Schwester Nicola, die 6,3 Kilometer zurücklegen musste, war es der erste Wettkampf mit dem Kleinkaliber-Gewehr. Mit einem Fehler im liegenden Anschlag gehörte sie noch zu den Besten, bevor beim Stehendschießen drei Scheiben schwarz blieben. Mit einer guten Schlussrunde sicherte sie sich dennoch den Sieg in ihrer Klasse. mpw