Lokalsport

Startschuss fürKletteranlage

KIRCHHEIM Am Samstag fällt der Startschuss für den Trainingsbetrieb in der neuen Kletteranlage in Kirchheim. Die DAV-Bezirksgruppen Kirchheim und Nürtingen laden alle Mitglieder und Interessierte am Samstag um 14 Uhr zur offiziellen Einweihungsfeier ein. Die Indoor-Kletterhalle befindet sich an der Walter-Jacob-Halle beim Kirchheimer Schlossgymnasium. Als prominente Gäste werden erwartet: Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker sowie hochrangige Vertreter der Sektion Schwaben im DAV, deren Bezirksgruppen Kirchheim und Nürtingen die Trägerschaft für die Halle übernehmen.

Anzeige

Gäste erwarten am Samstag Klettervorführungen der DAV-Mitglieder, die zu passender Musik einen Überblick über unterschiedliche Klettertechniken geben, sowie eine interessante Diashow, die über den Bau der Kletteranlage informiert. Der Innenausbau erfolgte zum größten Teil in Eigenleistung. Die Bezirksgruppen freuen sich darauf, ihre Gäste am Samstag bewirten zu dürfen. Informationen über Klettertermine, das Programm für 2005 und weitere Informationen zum DAV sind auch auf der Web-Seite der Bezirksgruppe Kirchheim unter der Adresse http://dav-kirchheim-teck.de zu finden.

ams