Lokalsport

Stelldichein der Werferin der Fuchsgrube

KÖNGEN Bereits zum 15. Mal führt der TSV Köngen am 22. April seinen landesoffenen Werfertag durch. Der Ausrichter erwartet zu diesem inzwischen zum Klassiker avancierten Event rund 100 Athleten aus ganz Württemberg. Mit dieser Teilnehmerzahl ist der Werfertag einer der größten innerhalb des WLV. Beginn ist um 12.30 Uhr in der Köngener Fuchsgrube.

Anzeige

pm