Lokalsport

TG Kirchheim muss zahlen

Urteil Bezirksgericht zieht Schlussstrich unter Fußball-Eklat in Kohlberg.

Nürtingen. Die TG Kirchheim muss für den im Anschluss an das Kreisliga-B5-Spiel vergangenen November in Kohlberg entstandenen Schaden in der Umkleidekabine tief in die Tasche greifen. Das Bezirkssportgericht verurteilte den Verein dazu, die Kohlberger Schadenersatzforderungen in Höhe von 1 411,20 Euro zu begleichen. Die TGK hatte laut Sportgericht „keinen tauglichen Versuch erkennen lassen, um eine einvernehmliche Lösung zur Beseitigung der verursachten Beschädigungen zu erreichen.“tb


Anzeige