Lokalsport

Tischtennis Qiu bis ins Halbfinale

Bayreuth. Beim Tischtennis-Bundesranglistenfinale schaffte der ehemalige Frickenhausener Dang Qiu (ASV Grünwettersbach) als Halbfinal-Teilnehmer den Sprung aufs Treppchen. Die Baden-Württemberger Julian Mohr, Jens Schabacker (beide NSU Neckarsulm) und Tom Eise (TTC 1946 Weinheim) stießen ebenfalls bis in die Endrunde vor. Danach traf Qiu auf Schabacker – Trainersohn Qiu gewann. Im Halbfinale unterlag er dem Ex-BaWü-Spieler Dennis Klein (STTB) mit 1:4. Das Turnier gewann Alexander Flemming (Bayern).pm


Anzeige