Lokalsport

Tobias Unger in Düsseldorf über 200 m

DÜSSELDORF Hallen-Europameister Tobias Unger (LAZ Salamander Kornwestheim/Ludwigsburg) geht beim 1. Internationalen Indoor-Meeting Düsseldorf am heutigen Freitag über 200 Meter an den Start. Damit wechselt er von der ursprünglich geplanten 60-Meter-Distanz auf seine Paradestrecke. "Tobias Unger möchte sich lieber auf seiner Spezialstrecke präsentieren", sagte Meeting-Direktor Marc Osenberg.

Anzeige

Der deutsche Rekordhalter ist bislang mit der Zeit von 20,71 Sekunden der weltweit drittschnellste 200-m-Sprinter der aktuellen Hallensaison und gilt damit auch in Düsseldorf als klarer Favorit.

pm