Lokalsport

Tom Schmid darf nach Passau

Bei den Landesmeisterschaften das DM-Ticket ergattert

Mit einem dritten Platz bei der baden-württembergischen Jugendkart-Slalommeisterschaft in Pfaffenweiler löste der 15-jährige Kartfahrer Tom Schmid das Ticket zur deutschen Meisterschaft in Passau.

Anzeige

Pfaffenweiler. Nachdem ihm die Saison 2009 auch einige Enttäuschungen gebracht hatte, scheint der junge Dettinger nun rechtzeitig zu den Jugendkart-Endläufen wieder zu seiner gewohnten Form zurückzufinden. So übertraf er seine Leistungen vom Vorwochenende mit den südwestdeutschen Meisterschaften in Bernkastel diesmal noch.

Als Tom Schmid im ersten Wertungslauf lange Zeit auf dem ersten Platz geführt wurde, war das DM-Ziel in greifbare Nähe gerückt. Im zweiten Wertungsdurchgang wuchs er dann über sich hinaus. Als er die zweitschnellste Zeit seiner Klasse erreicht hatte, war das erhoffte Ziel endgültig erreicht.

Am Ende belegte er Platz drei und hatte damit bei der Meisterschaft im Südschwarzwald das Ticket für Passau ergattert. rs