Lokalsport

Torjägerkanone für Kirchheims Antonio Tunjic

Kirchheim stadion, Teckbotenpokal, TB-Pokal 2011Finale  VfL Kirchheim II - SF Dettingen
Kirchheim stadion, Teckbotenpokal, TB-Pokal 2011Finale VfL Kirchheim II - SF Dettingen

Der ehemalige Kirchheimer Oberliga-Angreifer Antonio Tunjic hat beim 49. Teckboten-Pokalturnier die Torjägerkanone gewonnen. Der 26-Jährige setzte sich mit sieben Treffern vor dem Dettinger Tim Lämmle und seinem VfL II-Mannschaftskameraden Tiago Santos-Araujo durch, die beide sechs Tore auf ihrem Konto haben.

Anzeige

Bis zum Schluss war die Entscheidung völlig offen, da die drei Top-Schützen mit jeweils sechs Einschüssen gleichauf lagen. Erst vier Minuten vor Abpfiff des Endspiels setzte sich Tunjic von seinen Konkurrenten ab: Sein 14-Meter-Flachschuss rauschte unhaltbar an SFD-Keeper Cetin Aslan vorbei. Bei der Siegerehrung durfte sich Tunjic gebührend feiern lassen.

Im Vorjahr hatte sich Tim Lämmle den Titel des besten Teckboten-Pokal-Kanoniers geholt. Auf heimischem SFD-Terrain waren ihm damals zehn Treffer gelungen.