Lokalsport

TSVO: Toparkus geht selbst bei Aufstieg

LENNINGEN Kaum zu glauben, aber wahr: Karl-Heinz Toparkus, Erfolgstrainer des Fußball-A-Kreisligisten TSV Oberlenningen, verlässt den Täleslub definitiv zum Saisonende 2004/05.

Anzeige

Nachdem Toparkus den TSV Oberlenningen in der letzten Runde von der Kreisliga B in die Kreisliga A geführt hatte und der in der laufenden Saison überraschend auf dem zweiten Tabellenplatz steht, ist zum Saisonende endgültig Schluss für ihn. "Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist", so die knappe Ausstiegsbegründung von Toparkus, der Mannschaft und Abteilungsleitung über

seinen Entschluss bereits informierte.

Toparkus, der den Verein auch nach einem möglichen Bezirksliga-Aufstieg verlassen wird, sagte: "Ich habe zwei schöne Jahre in Oberlenningen erlebt."

kdl