Lokalsport

TTV-Damenwollen Revanche

DETTINGEN Die Dettinger Volleyballdamen empfangen an ihrem letzten Spieltag in der Bezirksliga am kommenden Samstag die Mannschaft aus Schwäbisch Gmünd, der der Aufstieg in die Landesliga nicht mehr zu nehmen ist. Die TTV-Mannschaft will dabei alles tun, um die Niederlage aus der Vorrunde wett zu machen und den Zuschauern eine spannende Begegnung zu bieten.

Anzeige

Der zweite Gegner an diesem Tag ist der Tabellenfünfte TSG Salach. Der Ausgang des Spieltags ist für die Dettinger Damen freilich nicht entscheidend: Der dritte Tabellenplatz in der Bezirksliga ist ihnen sicher. Spielbeginn ist am Samstag um 14 Uhr in der Sporthalle Dettingen.

aw