Lokalsport

TVU IV verliert trotz Leistungssteigerung

LENNINGEN Am vergangenen Wochenende hatten die Unterlenninger Sportkegler mit Ausnahme der gemischten Mannschaft spielfrei. Dabei spielte der TVU IV auf dem Bühl gegen den KV Esslingen.

Anzeige

Zwar konnten Alexander Lechner mit 435 und Denny Kögler mit 377 Holz nicht ganz mit ihren Gegenspielerinnen mithalten, sie gaben aber auch nur 14 Holz an den Gegner ab. Besser lief es für den TVU dann im Mittelpaar. Hier konnten Nicole Vidmar (407) und Hans Stiglmeier/ Heidi Lechner (370) den Esslingerinnen den Vorsprung wieder abnehmen und dem Schlusspaar einen Vorsprung von einem Holz mitgeben. Diesen Minimalvorsprung konnte das TVU-Schlusspaar gegen die hier am stärksten spielenden Gäste vom KV Esslingen nicht halten. Hans-Peter Busch (426) und Heike Reichersdörfer (400) gaben 48 Holz ab. Folglich verlor der TV Unterlenningen IV trotz einer Leistungsteigerung mit 2415:2462 Holz.

fh