Lokalsport

Überraschungssiegin Kasachstan

ALMATY Janina Hiller und Sophia Müller vom TSGV Albershausen haben völlig überraschend das Sportakrobatik-Turnier "Open Championships of Central Asian Republics" in Almaty/Kasachstan gewonnen.

Anzeige

Auf Einladung des kasachischen Verbandes nahmen die TSGV-Sportakrobatinnen an dem Turnier EURASIA in Almaty teil. Da Sportler aus Kasachstan bisher schon zwei Mal am Albershäuser ACRO-Cup teilgenommen hatten, nahm Abteilungsleiter Günther Mäußnest die Einladung zum Gegenbesuch gerne an. Janina und Sophia präsentierten sich in hervorragender Form. Sie erhielten an allen drei Wettkampftagen jeweils die Tageshöchstnoten aller Teilnehmer und wurden zu Publikumslieblingen.

An dem Turnier nahmen über 40 Gruppen und Paare aus Kasachstan, Usbekistan und Kirgisien teil.

gm