Lokalsport

Verein der Handballfreunde belohnt Kreativität

Handball, Symbolfoto
Handball, Symbolfoto

Stuttgart. Geldpreise in Höhe von insgesamt 9000 Euro und attraktive Sachpreise sind beim neu geschaffenen „Vereinspreis“ des Vereins der Freunde und Förderer des Handballs in Württemberg ausgelobt. In drei Kategorien werden Handballvereine für kreative und ausgefallene Initiativen ausgezeichnet, mit denen sie versucht haben, Corona zu trotzen. Einsendeschluss ist der 31. Dezember, die Projekte sollten formlos unter Angabe der Kategorie per E-Mail an foerderverein@hvw-online.org geschickt werden. pm

www.hvw-online.org


Anzeige