Lokalsport

VfL auf der Suche nach Konstanz

KIRCHHEIM Trotz der Niederlage in Vaihingen herrscht im Lager der VfL-Handballer Gelassenheit. Kirchheims Coach Sinisa Mitranic und seine Mannschaft scheinen zu wissen, was sie können. Was fehlt, ist die Konstanz ein altbekanntes VfL-Problem. So sah es auch Abteilungsleiter Marc Eisenmann, der nach der Vaihinger Pleite trotzdem weitgehend zufrieden war: "Uns fehlt hinten raus in der letzten Viertelstunde einfach noch die Luft."

Anzeige

Am Samstag steht nun das Heimspiel gegen Aufsteiger TSV Bernhausen auf dem Programm. Vor gut zweieinhalb Wochen bereits standen sich beide Mannschaften im Bezirkspokal gegenüber. Hier gewann der VfL deutlich mit 31:24. Ähnlich soll es auch am Samstagabend nach der Begegnung heißen, damit endlich der erste Sieg der Saison unter Dach und Fach ist (Spielbeginn Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Stadtmitte).

mp

VfL Kirchheim:

Mayer, Härterich, Karschin, Hoyler, Strohmeier, Richter, Weber, Latzel, Pradler, Schulenburg, Schafhitzel, Keller, Banzhaf