Lokalsport

VfL-Jugend sucht den schnellsten Schützen

Kirchheim. Wer hat den härtesten Schuss von Kirchheim? Diese Frage wird heute Nachmittag ab 17 Uhr rund ums Kirchheimer „Nachtschwärmer-Shopping“ beantwortet werden.

Beim Alten Wachthaus in der Fußgängerzone betreut die U16 der Jugend-Fußball-Schule des VfL Kirchheim eine Geschwindigkeits-Messanlage auf ein 5 x 2-Meter-Tor. Die fünf Personen mit dem härtesten Schuss erhalten eine Eintrittskarte zu einem Oberligaspiel nach Wahl. Die Auswertung wird ab 21 Uhr vorgenommen. Mit einem Euro in die Jugendkasse für drei gemessene Schüsse kann man sich auf der Liste eintragen lassen. Am kleinen Fußballstand sind auch Flyer und Infos zum ersten vereinseigenen Soccer-Camp vom 10. bis 12. Juli im Kirchheimer Stadion zu erhalten. wr

Anzeige